Wir sind Kalorien-
Könige

Studie

Wir sind Kalorien-
Könige

Kaum zu glauben, aber wahr: Nirgendwo wird so viel gegessen wie in der Alpenrepublik.

Wiener Schnitzel, Schweinsbraten, Sachertorte: Die Klassiker des österreichischen Speiseplans sind weltweit bekannt, und mit ihnen sind wir jetzt auch rund um den Globus die Kalorienkönige.

Aktuelle Studie der OECD führt uns an der Spitze
Denn nach einer aktuellen Studie der OECD wird weltweit außer in Belgien nirgendwo so viel gegessen wie bei uns. Währen in den Vereinigten Staaten, die bislang als „dickste Nation“ gegolten haben, der durchschnittliche Tageskonsum bei 3.639 Kalorien liegt, werden sie von Herr und Frau Österreicher mit 3.784 Kalorien überflügelt. Der Durchschnitt der untersuchten Nationen wurde mit 3.410 Kalorien angegeben. Es gibt aber ein Trostpflaster: Übergewicht dürfte mit der Kalorienaufnahme nicht in unmittelbarem Zusammenhang stehen. Ein Drittel der US-Bürger ist nämlich fettleibig. Aber selbst bei Spitzenreiter und Schokoladeland Belgien sind „nur“ zehn Prozent der Bevölkerung übergewichtig.

Auch beim Trinken liegen wir mit im Spitzenfeld
Wir trinken im Jahresschnitt mehr als 12 Liter reinen Alkohol. Das ist weniger als in Weißrussland (14,4), aber doppelt so viel wie in Norwegen (6,6) und neun Mal so viel wie in der Türkei (1,4).

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten