Wr. Bezirksgericht: Kein Sprengstoff gefunden

Wien-Innere Stadt

Wr. Bezirksgericht: Kein Sprengstoff gefunden

Zu Mittag wurde Entwarnung gegeben.

Bei der Durchsuchung des Gebäude wurde kein Sprengstoff gefunden, sagte Polizeisprecher Roman Hahslinger. Zu Mittag sei Entwarnung gegeben worden, das Hochhaus darf wieder betreten werden.

Die Drohung war kurz nach 11.00 Uhr gegen das im Justizzentrum Wien-Mitte angesiedelte Bezirksgericht Innere Stadt in der Marxergasse im Bezirk Landstraße eingegangen. Ein unbekannter Anrufer habe mit einer Bombe gedroht.

Die Hintergründe des Vorfalls waren zunächst unklar. Die Polizei wird nun den Anruf auswerten, der auf Band aufgezeichnet wurde.
 

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten