Zweisprachige Ortstafel in Kärnten

Eberndorf/Dobrla vas

Zweisprachige Ortstafel ausgerissen

Die Täter warfen die Tafel in einen Acker, die Polizei ermittelt.

Die zweisprachige Ortstafel von Eberndorf/Dobrla vas ist in der Nacht auf Samstag von Unbekannten ausgerissen worden. Das meldete der ORF Kärnten am Samstag. Erst Anfang Oktober waren in den Eberndorfer Ortschaften Edling/Kazaze und Gablern/Lovanke die slowenischen Namen mit Lack übersprüht worden.

Ein Gemeindemitarbeiter bemerkte am Samstag in der Früh das Fehlen der Tafel und schlug Alarm, die Gemeinde erstattete Anzeige bei der Polizei. Die Tafel wurde wenig später gefunden, die Täter hatten sie samt Steher und Rahmen in einen nahe gelegenen Acker geworfen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten