Gusenbauer Sch?ssel

ÖSTERREICH-Umfrage

65 Prozent für Große Koalition

Eine exlusiv für ÖSTERREICH durchgeführte Gallup-Umfrage zeigt: Österreicher wollen "die Große".

65 Prozent der Österreicher sprechen sich für eine Große Koalition aus. Sollten sich SPÖ und ÖVP aber nicht zusammenraufen, wollen immerhin 48 Prozent der Befragten Neuwahlen. Diese Werte gehen aus einer Gallup-Exklusivumfrage für die Tageszeitung ÖSTERREICH (Sonntags-Ausgabe) hervor.

Nur 15 Prozent sind im Fall des Scheiterns der Verhandlungen zwischen den beiden Großparteien für eine rechte Regierung aus ÖVP, FPÖ und dem BZÖ. Immerhin 22 Prozent der von Gallup Befragten sprechen sich für eine SPÖ-geführte Minderheitsregierung aus.

Neuwahlen würde SPÖ gewinnen
Sollte es zu Neuwahlen kommen, sieht Gallup die SPÖ eine Nasenlänge vorn: Stabil liegt die Partei Alfred Gusenbauers bei 37 Prozent, zuletzt hatte Gallup die SPÖ bei 36 Prozent gesehen. Die ÖVP käme auf 35, die Grünen auf 13, die FPÖ auf 11 Prozent. Nicht mehr im Parlament vertreten wäre das BZÖ. Somit gäbe es eine klare Rot-Grüne Mehrheit.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten