Umfrage: 74 % für Homo-Ehe

Sogar FPÖler dafür

Umfrage: 74 % für Homo-Ehe

Ab 1. Jänner können auch Homosexuelle heiraten. Die große Mehrheit ist dafür.

Wien. Nach dem Gerichtsurteil gilt ab 1. Jänner 2019: Auch Homosexuelle dürfen heiraten. Die Österreicher finden das ganz in Ordnung. Laut aktueller ÖSTERREICH-Umfrage (1.004 Onlineinterviews vom 13. bis 19. 9, Schwankungsbreite 3,2 %) sind 74 % dafür, dass auch Schwule und Lesben heiraten dürfen. Spannend: Auch die FPÖ-Wähler, deren Partei sich ja gegen die Öffnung der Ehe für Homosexuelle stemmt, sind zu 63 % dafür. Im Gegenzug lehnen 84 % den FPÖ-Plan ab, wonach nur Paare mit Kinderwunsch heiraten dürfen.

© oe24 Grafik

Sind Sie für die "Ehe für alle?" 74 % sind dafür, dass auch Homosexuelle heiraten können. Überraschung: Auch in der FPÖ gibt es dafür eine klare Mehrheit.

© oe24 Grafik

© oe24 Grafik

Ehe nur mit Kinderwunsch? Das Ehe­modell, das die FPÖ forciert, lehnen gleich 84 % der Befragten ab.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten