Bures: Jetzt kommt Check für alle Züge

Im ÖSTERREICH-Gespräch

Bures: Jetzt kommt Check für alle Züge

Bures: Unverständnis, warum ÖVP nicht  Stärkung der Fahrgastrechte zustimmt.

Bures will, dass ÖBB und private Bahnunternehmen einen Teil der Ticketpreise zurückzahlen, wenn 5 % der Züge auf einer Strecke verspätet sind. Und: Im Juni tagt erstmals ein Fahrgastbeirat, der die Züge überprüfen soll: Konkret auf Pünktlichkeit, Sauberkeit, technischen Zustand sowie die Information der Fahrgäste. Der Beirat tagt vierteljährlich und wird dem Parlament jährlich berichten.

ÖSTERREICH: Was sind die Neuerungen für Bahnkunden?

Doris Bures: Das Allerwichtigste ist: Die Bahn muss pünktlich sein. Deshalb habe ich dafür gesorgt, dass Bahnunternehmen einen Teil der Jahreskarten-Kosten zurückzahlen müssen, wenn zu viele Züge unpünktlich sind. Derzeit bekommen Pendler einen Teil des Geldes zurück, wenn – über einen Monat gerechnet – 10 % der Züge auf einer Strecke unpünktlich sind. Ich will ­eine Verschärfung: Künftig sollen die Gäste bereits bei 5 % verspäteten Zügen einen Teil des Ticketpreises refundiert bekommen.

ÖSTERREICH: Warum gibt es diese Regelung noch nicht?
Bures: Die Novelle gibt es, aber sie ist leider noch nicht beschlossen. Die Regierung verhandelt noch.

ÖSTERREICH: Wo hakt es?
Bures: Ich kann es nicht ganz verstehen. Offen gesagt weiß ich nicht genau, warum wir Fahrgastrechte nicht stärken sollten. Ich glaube, die Mehrheit der Fahrgäste findet das richtig. Viele haben ja auch schon bisher Geld zurückbekommen. Ich werde versuchen, diese Argumente auch in der Koalition zu verdeutlichen.

ÖSTERREICH: Blockiert die ÖVP die Novelle?
Bures: Die Novelle liegt seit Februar noch im Finanzministerium. Von mir aus hätten wir sie schon gestern beschließen können. Es braucht nur noch die Zustimmung.

ÖSTERREICH: Was ist außerdem geplant?
Bures: Im Juni tagt erstmals ein neuer Fahrgastbeirat, der Pünktlichkeit, Sauberkeit und die Information für die Fahrgäste prüfen soll – und der dem Parlament jährlich Bericht legen muss.

Debora Knob

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten