Christian Hafenecker

Hafenecker sprach über neueste Ideen

FPÖ: Ausweispflicht gegen "Vermummung im Netz"

FP-Generalsekretär Christian Hafenecker forderte Klarnamenpflicht gegen Hass im Netz.

"Vermummungsverbot im Netz" - so nennt Hafenecker im oe24.TV-Talk die Überlegungen zur Klarnamenpflicht. Laut FP-Generalsekretär sollen Poster im Internet künftig weiter anonym agieren, im Hintergrund aber zum Beispiel bei Providern Lichtbildausweise hinterlegen - ähnlich der seit Kurzem verpflichtenden Registrierung beim Kauf von Wertkartenhandys. Dazu regte Hafenecker die Überarbeitung des Verhetzungsparagraphen an.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten