kondom_buenosdias

Minister Stöger dagegen

Grüne wollen Gratis-Kondome für Jugend

Die Grünen wollen Jugendlichen kostenlosen Zugang zu Kondom & Co. verschaffen.

Pünktlich zum Wiener Life Ball am Samstag bringen die Grünen das Thema HIV-Erkrankungen auf den Diskussionstisch. Sie fordern Gratis-Kondome für alle Jugendlichen bis 18 Jahre. „In Österreich erkranken täglich ein bis zwei Menschen an AIDS. Deshalb wollen wir Gratis-Kondome für Jugendliche zum Schutz vor Geschlechtskrankheiten“, sagt die grüne Jugendsprecherin Tanja Windbüchler-Souschill.

Zum Start der Aktion soll jeder Jugendliche ein Gratis-Kondom bekommen. Später erhält man die Präservative nach Vorstellung der Grünen kostenlos in der Apotheke. Österreichweit gibt es 370.000 Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren. Bei Stückkosten von 30 Cent wären das rund 100.000 Euro.

In einer parlamentarischen Anfrage an das Gesundheitsministerium wollten die Grünen wissen, warum bei uns die Kosten für Kondome nicht übernommen werden. Minister Alois Stöger (SPÖ) sieht keinen Handlungsbedarf: „Die Empfängnisfähigkeit ist keine Krankheit.“ Deswegen würden die Kassen auch nicht zahlen.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×


    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten