Strache

Mega-Shitstorm nach Posting

Hat Strache seine Facebook-Seite nicht mehr im Griff?

Tausende User bashen gerade den ehemaligen FPÖ-Chef auf seiner offiziellen Facebook-Seite.

Um die offizielle Facebook-Seite Straches gab es FPÖ-intern viele Diskussionen: Was soll nach seinem Rücktritt als FP-Chef mit seiner Facebook-Seite passieren? Die Frage ist deshalb so wichtig, weil er damit eine riesige Reichweite – fast 800.000 "Fans" – hat. Als Administratoren sind mehrere Personen eingetragen. Doch seit seinem Posting, in dem er kryptisch schreibt, politisch "wieder aufzustehen", bekommt er einen Mega-Shitstorm auf seiner Seite. 

In vielen Kommentaren und Tausenden Interaktionen kritisieren User Strache für das Posting zum Ibiza-Video, er habe sich "nie etwas zu Schulden kommen lassen". 

© Facebook
Hat Strache seine Facebook-Seite nicht mehr im Griff?
× Hat Strache seine Facebook-Seite nicht mehr im Griff?

© Facebook
Hat Strache seine Facebook-Seite nicht mehr im Griff?
× Hat Strache seine Facebook-Seite nicht mehr im Griff?

© Facebook
Hat Strache seine Facebook-Seite nicht mehr im Griff?
× Hat Strache seine Facebook-Seite nicht mehr im Griff?

© Facebook
Hat Strache seine Facebook-Seite nicht mehr im Griff?
× Hat Strache seine Facebook-Seite nicht mehr im Griff?

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten