Van der Bellen zündet Turbo für Wahl-Finish

Bundespräsidentenwahl 2022

Van der Bellen zündet Turbo für Wahl-Finish

Wenige Tage vor dem Urnengang setzt Amtsinhaber VdB auf öffentliche Präsenz.

Wien. Es geht in die Zielgerade für den Hofburg-Wahlkampf. Die Schlagrichtung für seine Woche der Entscheidung gab er am Montag vor.

Termine. Gleich zwei Termine standen für Van der Bellen in der Hauptstadt an. In der Früh besuchte der amtierende Bundespräsident gemeinsam mit dem Wiener Bürgermeister Michael Ludwig den Großgrünmarkt in Wien. Bei türkischem Tee und Baklava warb VdB um Migranten-Stimmen. Danach ging es weiter zum Campus der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG), wo IKG-Präsident Oskar Deutsch zu einer Führung geladen hatte.

Medientermine Und Fern-Duell zum Schluss

Endspurt. Auf den letzten Metern bis zum Urnengang am Sonntag spult Van der Bellen noch ein ordentliches Programm ab. Neben zahlreichen TV-Auftritten und Medienterminen steht auch noch Zünftiges an: Als letzten öffentlichen Termin vor der Wahl wird VdB beim „Tag der Leutnante“ am Samstag in Niederösterreich sein Bundesheer besuchen.

Fern-Duell. Für die Wahlkampf-Abschluss-Party kehrt Van der Bellen mit seinem Team am Freitag im Marx-Palast in Wien ein – nur knapp drei Kilometer entfernt feiert FPÖler Walter Rosenkranz am Viktor-Adler-Markt.