Kurz sagt Präsentation von nächstem Kandidaten ab

In letzter Sekunde gecancelt

Kurz sagt Präsentation von nächstem Kandidaten ab

Nur zwei Stunden vorher Pressekonferenz abgesagt.

Am Montag wollte ÖVP-Obmann Sebastian Kurz um 10.30 Uhr seinen nächsten Kandidaten für die Nationalratswahlen am 15. Oktober präsentieren. Bisher hat Kurz mit Kira Grünberg und Maria Großbauer bereits zwei Quereinsteigerinnen in sein Team geholt.

Dann die Schock-Nachricht: Es wird keine Pressekonferenz stattfinden. Grund ist ein kurzfristig anberaumtes Treffen zwischen Außenminister Sebastian Kurz, Finanzminister Hans Jörg Schelling und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in Graz anlässlich der Finanzhilfen des Bundes zu den Unwetterschäden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten