Kanzler Kurz mit dramatischem Corona-Appell | "Bitte halte dich an die Maßnahmen"

Kurzfristig

Kurz sagt TV-Auftritt wegen Krankheit ab

Bundeskanzler Sebastian Kurz musste einen TV-Auftritt im ORF am Dienstagabend kurzfristig absagen. Er sei erkrankt (jedoch nicht Corona), heißt es aus dem Kanzleramt.

Wie ORF-Moderatorin Susanne Schnabl auf Twitter mitteilte, musste Bundeskanzler Sebastian Kurz einen Interview-Termin für die Sendung "Report" am Dienstagabend krankheitsbedingt absagen.

 

 

"Der Kanzler ist erkrankt (nicht Covid-19)", führte die "Report"-Moderatorin aus. Im ORF wird die Sendung nun umgeplant. 

Details folgen in Kürze.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten