tschad

ÖSTERREICH

Mehrheit will Soldaten aus Tschad zurückholen

Artikel teilen

Eine Mehrheit von 68 Prozent der Österreicher ist dafür, die österreichischen Soldaten aus dem Tschad zurückzuholen.

Dies ergab eine Gallup-Umfrage im Auftrag der Tageszeitung ÖSTERREICH. Derzeit sind diese Soldaten in der Hauptstadt des Tschad, N'Djamena stationiert. Nur 26 Prozent sind der Ansicht, die Soldaten sollten nicht zurückgeholt werden, wie ÖSTERREICH in seiner Samstag-Ausgabe berichtet.

Zudem sind 62 Prozent gegen Hilfseinsätze des österreichischen Bundesheeres in Krisengebieten wie im Tschad, ergab laut ÖSTERREICH die Gallup-Umfrage.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo