Gernot Blümel

Hatte auf früheren Termin verzichtet

Nun auch Blümel gegen Corona geimpft

Der Finanzminister hatte auf einen früheren Termin verzichtet. 

Die Reihe der Impfungen von Regierungsmitgliedern ist am Dienstag fortgesetzt worden. An der Reihe war Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP), der im Austria Center Vienna immunisiert wurde. Des Ressortchefs Dank galt den Mitarbeitern vor Ort, die Organisation funktioniere reibungslos, hieß es in einer Aussendung. "Die Impfung ist der Weg zurück zur Normalität, sowohl für das gesellschaftliche als auch das wirtschaftliche Leben“, so der Minister.

© BMF/Wenzel
Finanzminister Gernot Blümel
× Finanzminister Gernot Blümel

Blümel hätte schon länger geimpft werden können, da seine Lebensgefährtin ein Kind erwartet. Der Finanzminister verzichtete aber, bis er quasi am normalen Weg an der Reihe war. Vor Blümel waren etwa schon Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP), Vizekanzler Werner Kogler (Grüne), Kanzleramtsministerin Karoline Edtstadler, Bildungsminister Heinz Faßmann (beide ÖVP) und Infrastrukturministerin Leonore Gewessler (Grüne) geimpft worden. 

© BMF/Wenzel
Finanzminister Gernot Blümel
× Finanzminister Gernot Blümel

© BMF/Wenzel
Finanzminister Gernot Blümel
× Finanzminister Gernot Blümel


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten