Stefan Petzner

Feueralarm ausgelöst

Petzner raucht am Parlaments-Klo

BZÖ-Politiker löste auf Toilette den Rauchmelder aus.

Stefan Petzner (BZÖ) ist weiterhin in aller Munde: Nur wenige Tage nach seinem Liebes-Geständnis via Twitter sorgte er im Parlament neuerlich für Aufregung. Als Petzner am WC des Parlaments eine Zigarette rauchte, schlug der Rauchmelder an.

Die Parlaments-Direktion musste den Rauchmelder daraufhin abdrehen."Die Parlaments-Direktion hat mich lediglich aufgefordert, künftig nicht mehr am Klo zu rauchen", beschwichtigt Petzner gegenüber oe24.at.

Dem Vernehmen nach soll nun sogar ein generelles Rauchverbot im Parlament erlassen worden sein. Davon will Petzner aber nichts wissen: "Das stimmt nicht. Es gibt kein generelles Rauchverbot im Parlament!"

Auf Twitter verteidigt sich der BZÖ-Abgeordnete mit einem Augenzwinkern: "Wenn man drinnen im Saal sein soll und gleichzeitig rauchen muss, ist das oft schwer."

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×
    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten