Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Nach Kroatien

Reisewarnung bald auch für die Balearen?

Während es in Deutschland noch keine Reisewarnung für Kroatien gibt, gibt es sehr wohl eine für die Balearen, also für Mallorca und Ibiza.

Österreich und Deutschland gehen derzeit unterschiedlich vor. Während es beim Nachbarn noch keine Reisewarnung für Kroatien gibt, gibt es sehr wohl eine für die Balearen, also für Mallorca und Ibiza.

Das kann auch auf Österreich zukommen: Außenminister Schallenberg zu oe24.at: „Auf den Balearen ist die Entwicklung besorgniserregend. Ich kann nicht ausschließen, dass bald eine Empfehlung auf meinen Schreibtisch kommt, eine Reisewarnung auszusprechen.“

Test in 20 Minuten. Österreicher, die über Deutschland von den Balearen heimkehren, bekommen schon einen Vorgeschmack. Allerdings funktionieren die Tests auf den Flughäfen reibungsloser als in Schwechat. Wer in München das Flugzeug verlässt, wird sofort mit einem Bus abgeholt und zur Gepäckshalle gebracht. Ein Drittel der Fläche ist als Test-Center abgetrennt. Hier muss man ein Formular ausfüllen, erhält einen QR-Code und wird getestet. Innerhalb von zwei Tagen kommt das Ergebnis aufs Handy. Bis dahin muss man sich in Quarantäne begeben. Die ganze Prozedur dauert nicht länger als 20 Minuten und ist gratis.

Und: Keiner kann diesen Test umgehen. Denn ohne ist es unmöglich, an sein Gepäck zu gelangen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten