Strache Bodyguard Leibwächter Oliver R.

Oliver R. auf freiem Fuß

Strache-Bodyguard packte über 'Chef' aus

Gestern wurde Bodyguard aus der Haft entlassen. Nachdem er von Straches Spesen erzählte.

Was weiß Oliver R. alles über Straches Machenschaften? Bis zu seinem Rücktritt im Mai hatte Oliver R. – seines Zeichens Polizist und Sicherheitschef von Strache – den Ex-FP-Chef überall hin begleitet. Er war auf Polit­terminen ebenso dabei wie auf Partys und Auslandsreisen. Oliver R. weiß viel über Strache und die Wiener FPÖ. Und dürfte davon detailliert in seiner Einvernahme geredet haben. Zudem haben die Ermittler bei ihm offenbar auch ­Fotos sichergestellt.

Gesichert ist jedenfalls, dass Oliver R. nach dem Auftauchen des Ibiza-­Videos plötzlich „fast unsichtbar“ geworden sei. Oliver R. soll Strache allerdings bereits im April über das Ibiza-Video informiert haben.

Im April 2019 soll Oliver R. Strache informiert haben

2014 zerkrachte sich Oliver R. mit Strache. Der Bodyguard war damals krank, Strache zahlte ihm versprochene Überstunden offenbar nicht aus. Damals war Oliver R. eng vernetzt mit dem Anwalt, der im Ibiza-­Video eine Rolle spielte.

2017 versöhnte er sich mit Strache. Im April 2019 informierte er ihn offenbar über das Video. Jetzt tobt wieder ein offener Streit.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten