Das Traumschiff Kuba

Vor Bierlein-Bombe

ORF löst Hype um 'Traumschiff' aus

Von Panflöten und Schildkröten zur ersten Bundeskanzlerin Österreichs.

Brigitte Bierlein ist die erste Bundeskanzlerin Österreichs. Bundespräsident Alexander Van der Bellen beauftragte die VfGH-Präsidentin, eine Übergangsregierung zu bilden. Schon bei ihrer ersten Rede gab Bierlein zwei Personen ihren künftigen Kabinetts bekannt. Der Ex-Verwaltungsgerichtshof-Präsident Clemens Jabloner wird Vizekanzler und Justizminister. Und der bisherige Leiter der Europasektion im Bundeskanzleramt, Alexander Schallenberg, wird nun das Außenministeramt bekleiden.

Viele verfolgten mit Spannung die Rede des Bundespräsidenten, wer nun letztendlich wirklich die Nachfolge von Sebastian Kurz (ÖVP) antreten wird. Besonders einige ORF-Zuseher wunderten sich. Denn der Sender ließ bis kurz vor dem Statement Van der Bellens einfach eine Folge von "Traumschiff" laufen. Für die Crew und Passagiere ging es hier von New York nach Savanna und Salvador de Bahia. Erst mit Beginn der Rede wurde der Film plötzlich unterbrochen und der Bundespräsident war im Bild.

Einige User im Netz konnten sich einen Kommentar dazu auf Twitter nicht verkneifen.

 

 



 

 

 



 

 

 


 

 



 





 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten