Christoph Ladstätter, Pamela Rendi-Wagner und ihr Ehemann

Kulturöffnung machts möglich

Premierenfieber bei SPÖ-Chefin Rendi-Wagner

Politikerin auf Premierenjagd. 

Zu all jenen, die die zweite Maihälfte für einen lang ersehnten Besuch in einer Gastro- oder Kulturstätte genutzt haben, zählt auch SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner. Sie verbrachte den Donnerstag unter anderem in der Wiener Volksoper. Mit ihrem Ehemann sah sie dort die Premiere des Stephen Sondheim-Klassikers "Into The Woods". 

Freundlich empfangen wurde die SPÖ-Chefin und ihr Mann vom kaufmännischen Geschäftsführer der Volksoper, Christoph Ladstätter. Rendi-Wagner zeigt sich über die Öffnung der Kulturstätten euphorisch: „Österreich ist eine Kulturnation! Kunst und Kultur sind bedeutende Pfeiler unserer Gesellschaft. Seit einer Woche sind unsere Kulturstätten mit Sicherheitsauflagen wieder geöffnet und das ist auch gut so!“ 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten