niki fellner

Das sagt ÖSTERREICH

Rudi Anschobers Rücktritt ist Chance für einen Neustart

Ein Kommentar von oe24-Chefredakteur Niki Fellner.

Dass Gesundheitsminister Rudi Anschober zurücktritt, kam für Politik-Insider nicht überraschend. Einzig der gestern gewählte Zeitpunkt war dann vielleicht doch früher, als so mancher Beobachter erwartet hätte.

Der Abschied des Ministers war freilich alternativlos: Rudi Anschober hat aus Gesundheitsgründen die Notbremse gezogen. Das ist völlig richtig. Der Knochenjob Gesundheitsminister mitten in einer Pandemie ist schon für einen 100 % fitten Menschen kaum bewältigbar.

Aber: Aus inhaltlicher Sicht hätte Anschober längst zurücktreten müssen. Warum? Das lesen Sie HIER auf oe24plus.






OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten