EM-Auslosung

EM-Kracher

Alle Spieltermine der EURO 2024

Teilen

Die Auslsoung der EM 2024 garantiert einige Kracher in der Vorrunde.

Von 14. Juni bis 14. Juli steigt die Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Alle Spieltermine und die wichtigsten Paarungen sehen Sie hier:

Österreich legt gegen Frankreich los

Gruppe D:

  1. Runde: Sonntag, 16. Juni in Hamburg: Play-off-Sieger A (Polen/Estland/Wales/ Finnland) - Niederlande; Montag, 17. Juni in Düsseldorf: ÖSTERREICH - Frankreich
  2. Runde: Freitag, 21. Juni in Berlin: Play-off-Sieger A - ÖSTERREICH; Freitag, 21. Juni in Leipzig: Niederlande - Frankreich
  3. Runde: Dienstag, 25. Juni in Berlin: Niederlande - ÖSTERREICH; Dienstag, 25. Juni in Dortmund: Frankreich - Play-off-Sieger A

 

Eröffnungsspiel lautet Deutschland - Schottland

Gruppe A:

  1. Runde: Freitag, 14. Juni in München: Deutschland - Schottland; Samstag, 15. Juni in Köln: Ungarn - Schweiz
  2. Runde: Mittwoch, 19. Juni in Köln: Schottland - Schweiz; Mittwoch, 19. Juni in Stuttgart: Deutschland - Ungarn
  3. Runde: Sonntag, 23. Juni in Frankfurt: Schweiz - Deutschland; Sonntag, 23. Juni in Stuttgart: Schottland - Ungarn

Italien muss im Fußball-Klassiker gegen Spanien ran

Gruppe B:

  1. Runde: Samstag, 15. Juni in Berlin: Spanien - Kroatien; Samstag, 15. Juni in Dortmund: Italien - Albanien
  2. Runde: Mittwoch, 19. Juni in Hamburg: Kroatien - Albanien; Donnerstag, 20. Juni in Gelsenkirchen: Spanien - Italien
  3. Runde: Montag, 24. Juni in Leipzig: Kroatien - Italien; Montag, 24. Juni in Düsseldorf: Albanien - Spanien

Keine Kane-Show in München

Gruppe C:

  1. Runde: Sonntag, 16. Juni in Gelsenkirchen: Serbien - England; Sonntag, 16. Juni in Stuttgart: Slowenien - Dänemark
  2. Runde: Donnerstag, 20. Juni in Frankfurt: Dänemark - England; Donnerstag, 20. Juni in München: Slowenien - Serbien
  3. Runde: Dienstag, 25. Juni in Köln: England - Slowenien; Dienstag, 25. Juni in München: Dänemark - Serbien

ÖFB-Qualigegner Belgien mit machbarer Aufgabe

Gruppe E:

  1. Runde: Montag, 17. Juni in Frankfurt: Belgien - Slowakei; Montag, 17. Juni in München: Rumänien - Play-off-Sieger B (Israel/Bosnien-Herzegowina/Ukraine/Island)
  2. Runde: Freitag, 21. Juni in Düsseldorf: Slowakei - Play-off-Sieger B; Samstag, 22. Juni in Köln: Belgien - Rumänien
  3. Runde: Mittwoch, 26. Juni in Frankfurt: Slowakei - Rumänien; Mittwoch, 26. Juni in Stuttgart: Play-off-Sieger B - Belgien

CR7 ist gefordert

Gruppe F:

  1. Runde: Dienstag, 18. Juni in Dortmund: Türkei - Play-off-Sieger C (Georgien/Griechenland/Kasachstan/Luxemburg); Dienstag, 18. Juni in Leipzig: Portugal - Tschechien
  2. Runde: Samstag, 22. Juni in Dortmund: Türkei - Portugal; Samstag, 22. Juni in Hamburg: Play-off-Sieger C - Tschechien
  3. Runde: Mittwoch, 26. Juni in Gelsenkirchen: Play-off-Sieger C - Portugal; Mittwoch, 26. Juni in Hamburg: Tschechien - Türkei
Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo