ÖFB-Fans verhöhnen Cristiano Ronaldo

Unser Team

ÖFB-Fans verhöhnen Cristiano Ronaldo

Artikel teilen

Die österreichischen Fußball-Fans stimmten Messi-Chöre an.

Portugals Superstar Ronaldo ist derzeit wahrlich nicht in Topform. Der Real-Star war zwar sichtlich bemüht, konnte seine Chancen aber nicht nutzen. Zahlreiche Male scheiterte er auch an Robert Almer, in der 79. Minute setzte er sogar einen Elfmeter an die Stange.

Die österreichischen Fans machten sich gleich zu Beginn des Spiels über den Superstar lustig und stimmten „Messi, Messi“-Rufe an.