90-Kilo-Tumor endlich wegoperiert

Nach Ärzte-Streit

90-Kilo-Tumor endlich wegoperiert

Weil Ärzte sich uneinig waren, musste ein Mann lange auf seine OP warten.

Lange musste Nguyen Duy Hai warten, aber jetzt ist es endlich so weit: Dem 31-jährigen Vietnamesen wird sein inzwischen 90 Kilo schwerer Tumor entfernt. Zehn Stunden soll diese OP dauern. Eigentlich hätte Duy Hai bereits vor Monaten operiert werden sollen, aber ein Ärzte-Streit führte zu zahlreichen Verzögerungen.

Diashow: 31-Jähriger hat 80-Kilo-Tumor

31-Jähriger hat 80-Kilo-Tumor

×

    Ob der Vietnamese die Operation, die im France-Vietnam-Hospital durchgeführt wird, überleben wird, ist aber noch nicht klar. Aufgrund möglicher postoperativer Komplikationen stehen die Chancen bei circa 50 Prozent.

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten