Archäologen entdecken "Vampir-Friedhof"

Seltsamer Fund in Polen

Archäologen entdecken "Vampir-Friedhof"

In Gliwice, Polen wurden sieben enthauptete Skelette mit Schädeln zwischen den Beinen ausgegraben.

Eine mysteriöse Entdeckung machten Archäologen in der polnischen Stadt Gliwice. Auf einer Grabungsstätte fanden die Forscher sieben Skelette, wobei die abgetrennten Schädeln zwischen den Beinen lagen.

Diashow: Archäologen entdecken "Vampir-Friedhof"

Archäologen entdecken "Vampir-Friedhof"

×

    Das Team vermutet eine rituelle Exekution hinter diesem seltsamen Fund. Die Köpfe wurden abgeschlagen, damit die "Untoten" nicht auferstehen und die Lebenden terrorisieren können.

    Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

    Die stärksten Bilder des Tages

    ×

      OE24 Logo
      Es gibt neue Nachrichten