Belgischer Atomreaktor Doel 3 abgestellt

Wegen eines Vorfalls

Belgischer Atomreaktor Doel 3 abgestellt

Im nicht-nuklearen Teil der Anlage gab es einen Vorfall.

Der belgische Atomreaktor Doel 3 ist am späten Dienstagabend abgestellt worden. Grund ist ein Vorfall im nicht-nuklearen Teil der Anlage, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga am Mittwoch berichtete. Der Reaktor soll nach Angaben des Betreibers Engie Electrabel voraussichtlich in der Nacht auf den Donnerstag wieder ans Netz gehen.

Die Anlage Doel liegt bei Antwerpen und etwa 140 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt. Die deutsche Bundesregierung fordert wegen Tausender Risse in den Reaktorblöcken eine Betriebspause unter anderem für den Meiler Doel 3.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten