ägypten

Proteste in Ägypten

Demonstranten missachten Ausgangssperre

Artikel teilen

Wie schon am Vortag setzen Demonstranten ihre Proteste trotz Ausgangssperre fort.

Unbeeindruckt von einer neuen Ausgangssperre setzen unterdessen Tausende Demonstranten in Kairo ihre Proteste fort. Augenzeugen berichteten am Samstag, dass Tausende gegen 16.00 Uhr Ortszeit (15.00 Uhr MEZ) überwiegend friedlich in Kairo protestierten.

Armee griff nicht ein
Die mit Panzern und Truppentransportern aufgefahrene Armee griff nicht ein. Die Demonstranten schwenkten ägyptische Fahnen. Nach Berichten des ägyptischen Staatsfernsehens sollte eine ausgeweitete Ausgangssperre in den großen Städten Ägyptens von 16.00 Uhr Ortszeit bis Sonntag 08.00 Uhr (07.00 Uhr MEZ) gelten.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo