Dieser Hund ist 1,1 Mio Euro wert

Teuerster Hund der Wet

Dieser Hund ist 1,1 Mio Euro wert

Chin. Kohlemagnat zahlte für "Hong Dong" soviel wie für eine Villa.

Eine Tibetdogge ist der teuerste Hund der Welt. Für zehn Millionen Yuan (1,1 Millionen Euro) wechselte "Hong Dong" den Besitzer. Ein chinesischer Kohlemagnat bezahlte die Unsumm für das rote Hündchen, das sein Züchter "Lu Liang" als perfektes Exemplar preist.

Der elf Monate alte Hund wiegt bereits 80 Kilogramm, berichtet der stolze Züchter dem britischen "Telegraph". Besonderer Vorteil von "Hong Dong": Als Männchen könne man ihn an andere Züchter verleihen und so Geld mit ihm verdienen. Geld wird der neue Besitzer auch bitter nötig haben, denn das Tier frisst nur exquisite Menüs: Hühnchen und Rind, dazu Seegurke und Abalone.

Der bisher teuerste Hund der Welt war ebenfalls eine Tibetdogge. Im Jahr 2009 zahlte man für "Yangtse-Fluss Nummer zwei" 435.000 Euro. Die roten Tiere gelten in China als Statussymbol.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten