Dieser Mann hat längsten Penis der Welt

Unglaublich

Dieser Mann hat längsten Penis der Welt

Männlichkeit des 52-Jährigen hängt bis weit über seine Knie hinunter.

Roberto Esquivel Cabrera hat den längsten Penis der Welt. Unglaubliche 48,2 Zentimeter misst die Männlichkeit des 52-jährigen Mexikaners und ist damit solange wie der Penis eines Pferdes. Jetzt will er ins "Guinness Buch der Rekorde".

Nachlesen: So groß ist der Durchschnitts-Penis

Wegen seines Rekord-Penis möchte sich der Mexikaner als Mensch mit behinderung registrieren lassen, denn er ist nicht in der Lage, normal arbeiten zu gehen. "Schau wo er hängt, er reicht bis weiter über die Knie. Ich kann nichts machen. Ich kann nicht arbeiten. Deswegen will ich, dass mein Penis als Behinderung anerkannt wird, um vom Staat Unterstützung zu bekommen", erklärt Cabrera. Er hat keine Freundin, weil Frauen Angst vor Sex mit ihm haben, lebt allein in einem Zimmer im Haus seines Bruders.

Doug Male, Sprecher des "Guinness-Buchs", erklärt, dass es bisher keinen Rekord-Penis gibt. Man sei aber offen dafür, so eine Rubrik einzuführen.

Bisher galt der US-Amerikaner Jonah Falcon als Mann mit dem längsten Penis der Welt. Seine Männlichkeit misst 34 Zentimeter.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten