"Es gibt keine Gaddafi-Truppen mehr"

Sirte eingenommen

"Es gibt keine Gaddafi-Truppen mehr"

Libysche Übergangsregierung meldet die vollständige Einnahme von Sirte.

Truppen der libyschen Übergangsregierung haben nach eigenen Angaben am Donnerstag die letzten Stellungen erobert, die von Anhängern des gestürzten Machthabers Muammar al-Gaddafi gehalten wurden. "Sirte ist befreit. Es gibt hier keine Gaddafi-Truppen mehr", erklärte Oberst Yunus al-Abdali. Man jage nun flüchtige Kämpfer. Auch ein anderer Kommandant bestätigte, dass sich die Heimatstadt Gaddafis an der libyschen Küste in der Hand der Truppen der Übergangsregierung befinde.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten