Ex-Präsident Musharraf auf Kaution frei

Pakistan

Ex-Präsident Musharraf auf Kaution frei

Teilen

Unter anderem angezeigt wegen Ermordung der Opposititionführerin Benazir Bhutto.

Der frühere pakistanische Militärmachthaber Pervez Musharraf ist am heutigen Montag von einem Gericht in Islamabad gegen Zahlung einer Kaution auf freien Fuß gesetzt worden. Dies bestätigten das Gericht und ein Anwalt Musharrafs. "Musharraf wird das Land nicht verlassen und sich allen Anklagepunkten stellen", betonte Afghan Adil.

Der 70-Jährige war im April wegen mehrerer Gerichtsverfahren, darunter jenes um die Ermordung der Oppositionsführerin Benazir Bhutto im Jahr 2007, unter Hausarrest gestellt worden. Musharraf war von 1999 bis 2008 pakistanischer Präsident. Nach Jahren im Exil kehrte er im März in seine Heimat zurück, um bei den Parlamentswahlen wieder anzutreten. Er war jedoch nicht zugelassen worden und stattdessen unter Hausarrest gestellt und wegen einer Reihe von Punkten angeklagt worden.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo