Papst

Kommende Woche

Flüchtlinge: Papst reist nach Lesbos

Der Vatikan bestätigte Kontakte mit Griechenland.

Papst Franziskus plant angeblich für kommende Woche einen Besuch auf der griechischen Insel Lesbos, die mit einem massiven Flüchtlingszustrom konfrontiert ist. Nach Medienangaben, die vom Vatikan noch nicht bestätigt wurden, soll der Besuch am 14. oder 15. April stattfinden.

Kein genaues Datum
Der vatikanische Pressesprecher Federico Lombardi bestätigte Kontakte mit Griechenland. "Ich dementiere die Medienangaben nicht, doch im Moment gibt es weder ein genaues Datum, noch ein Programm", erklärte Lombardi nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur ANSA.

Initiativen für Flüchtlinge
Der Papst hatte zuletzt immer wieder die internationale Öffentlichkeit zu Initiativen für die Flüchtlinge aufgerufen. Seine erste Reise als Papst hatte Franziskus im Juli 2013 unternommen, als er die Mittelmeerinsel Lampedusa besucht hatte.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten