Frau innerhalb von 10 Tagen zweimal schwanger

Welt

Frau innerhalb von 10 Tagen zweimal schwanger

Artikel teilen

Babyglück: Diese Geburt gilt unter Experten als ein Wunder.

Zwillinge, Drillinge, Vierlinge ja sogar Fünflinge – alles schon gesehen. Doch Kate und Peter Hill aus Australien sind jetzt Eltern eines ganz besonderen Wunders geworden. Kate wurde nämlich innerhalb von 10 Tagen gleich zweimal schwanger – ihre beiden Kinder wurden zwar nicht am selben Tag gezeugt, kamen jedoch am gleichen Tag auf die Welt.

Medizinisches Wunder
Dieses Phänomen ist ein medizinisches Wunder und extrem selten.  Diese Überbefruchtung (Superfötation) kommt normaler Weise eher im Tierreich vor – bei Menschen hingegen nur äußerst selten.

Wie ist das möglich?
Doch das Wunder hat eine Vorgeschichte. Aufgrund einer Stoffwechselerkrankung galt Kate eigentlich als unfruchtbar, doch die Ärzte machten ihr mit einer speziellen Hormonbehandlung Hoffnung. Durch den Eingriff entwickelten sich zwei Eizellen nacheinander und beide wurden befruchtet. Zunächst war sogar ein dritter Fötus am Ultraschall zu erkennen. Einer der Föten entwickelte sich jedoch nicht mehr weiter.  Die beiden Wunderkinder  in spe  hätten nach den Berechnungen der Mediziner eigentlich am 20. Und 30. Dezember 2015 auf die Welt kommen sollen.

Doch die beiden waren offenbar so ungeduldig, dass sie bereits zwei Tage vor dem geplanten Kaiserschnitt, das Licht der Welt erblickten. Bei der Geburt wogen die beiden Schwestern aufgrund des „Altersunterschiedes“ unterschiedlich viel. Kate und Peter ist das jedoch herzlich egal, sie sind jetzt doch Eltern eines ganz besonderen Babyglücks geworden. Beide Töchter sind nämlich kerngesund.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo