Ist das die gefährlichste Oma der Welt?

Skurril

Ist das die gefährlichste Oma der Welt?

Die Polizei warnt ausdrücklich vor der 80-jährigen Gangsterin.

Sie sieht aus, wie die nette Oma von nebenan und doch warnt die kanadische Polizei vor ihr: Melissa Shepard ist wieder auf freiem Fuß. Die inzwischen 80-Jährige wurde in den Jahren 1977-1991 wegen 30 unterschiedlichen Betrugsdelikten angezeigt und mehrfach inhaftiert.

1992 wurde sie wegen Totschlags ihres zweiten Mannes zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt, nach zwei Jahren aber auf Bewährung wieder freigelassen. 2002 starb ihr dritter Ehemann unter mysteriösen Umständen. Anklage wurde aber keine erhoben.

Im Jahr 2005 setzte die rüstige alte Dame eine Internet-Bekanntschaft mit Drogen außer Gefecht und stahl ihm über 20.000 Dollar - weitere fünf Jahre Gefängnis waren die Folge. Weil sie noch einen neuen Partner betäubt hat, folgten drei weitere Jahre Haft.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten