Mutter hatte Gruppensex mit Freunden der Tochter

Alk-Party

Mutter hatte Gruppensex mit Freunden der Tochter

Teilen

Ein Teenager ertappte die Frau, als sie mit fünf Burschen zugange war.

Jaimie Ayer steht schon wieder im Visier der Justiz. Nachdem sie beschuldigt wurde, auf einer Party einen Dreier mit zwei Teenagern gehabt zu haben, sieht sie sich jetzt drei weiteren Anklagen wegen Sex mit Minderjährigen gegenüber.

Im Polizeibericht heißt es, dass sie mit den minderjährigen Burschen Alkohol trank und zu einem sagte, dass sie Duschen gehen müsse und er ihr helfen könne. Dann ging sie mit ihm ins Bad, zog sich aus und verpasste ihm einen Blowjob. Ein weiterer Bub folgte dem Duo, machte mit, ehe das Ganze dann richtig ausartete. Ihre Tochter erwischte dann ihre vogelwilde Mutter bei dem Gruppensex.

Als die Polizei Ayer festnehmen wollte, war total besoffen. Sie sitzt derzeit in einem Gefängnis in Florida.

 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo