Polizei räumt Stockholmer Hauptbahnhof

Stockholm-Terror

Polizei räumt Stockholmer Hauptbahnhof

Der Bahnhof in der schwedischen Hauptstadt wurde geräumt

Nach einem möglichen Anschlag mit einem Lastwagen räumt die Polizei einem Medienbericht zufolge den Hauptbahnhof Stockholms. Das bestätigte der Pressedienst der Schwedischen Bahn, berichtete die öffentlich-rechtliche Fernsehgesellschaft Sveriges Television AB am Freitag.

 Ein Kleinlaster ist im Stockholmer Zentrum in eine Menschenmenge und dann in ein Kaufhaus gerast. Die Polizei spricht von Terrorverdacht. Laut Polizei soll es mindestens drei Tote geben.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten