Trump Putin

Das wurde besprochen

So verlief das erste Telefonat zwischen Trump & Putin

Der US-Präsident und das russische Staatsoberhaupt griffen am Samstag zum Hörer.

Die USA und Russland wollen nach Moskauer Angaben gemeinsam den internationalen Terrorismus bekämpfen. Dazu vereinbarten die Präsidenten Donald Trump und Wladimir Putin in ihrem ersten Telefonat nach Trumps Amtsantritt, das Vorgehen gegen den Islamischen Staat (IS) und andere Terrormilizen in Syrien zu koordinieren.

Das teilte der Kreml nach einem Telefonat der Staatschefs am Samstagabend in Moskau mit. Zudem sei es auch um Fragen der strategischen Stabilität, das iranische Atomprogramm, die Lage auf der koreanischen Halbinsel und um die Ukraine gegangen. Die Präsidenten hätten ihre Stäbe angewiesen, Ort und Zeit eines möglichen Treffens zu klären.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten