Amokläufer war Flüchtling aus Syrien

Colorado-Massaker

Amokläufer war Flüchtling aus Syrien

Der Supermarkt-Attentäter aus Colorado soll laut Bruder paranoid gewesen sein.

Washington. Nach dem Amoklauf in einem Supermarkt in Boulder (Colorado), bei dem zehn Menschen ums Leben kamen, hat sich nun der Bruder des Attentäters Ahmad Al Aliwi Alissa (21) zu Wort gemeldet: „Er war schon immer paranoid und asozial“, sagte er über den ­Todesschützen, der aus Syrien stammt. Es soll sich nicht um eine politische Tat gehandelt haben. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten