Cessna überschlug sich bei der Landung

Kolumbien

Cessna überschlug sich bei der Landung

Bei der Landung an einem kolumbianischen Flughafen wurde eine kleine Cessna von einer Windböe erfasst. Die Passagiere hatten Glück.

Eigentlich war es eine saubere Landung, die der Pilot einer Cessna in Kolumbien hinlegte. Ohne größere Probleme setzte die Maschine auf der Landebahn auf. Kurz vor dem Stehenbleiben, erleben die drei Insassen aber eine Überraschung. Eine Windböe erfasst die Cessna, das Flugzeug überschlägt sich und landet auf dem Dach.

Glück im Unglück für die Insassen: Alle drei überlebten, nur einer wurde leicht verletzt.

Der Flughafen von Villavincencio ist für seine gefährlichen Winde bekannt. Jetzt hat man wieder einmal gesehen, wozu sie fähig sind.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten