hammer_kons

USA

Irrer schlägt mit Hammer auf U-Bahn-Passagier ein

Schockierendes Video aus Philadelphia. Ein Mann attackiert einen Fahrgast einer U-Bahn mit einem Hammer. Niemand greift ein.

Auf dem Überwachungsvideo aus der U-Bahn Philadelphias sieht man einen Mann mit einem Kind an der Hand in einen Waggon einsteigen. Er scheint sich rührend um den Bub zu kümmern, küsst ihn und besorgt ihm einen Sitzplatz. Dann dreht sich der Mann weg und greift in seinen Rucksack. Er holt einen Hammer heraus und schlägt unvermittelt auf einen schlafenden Passagier ein. Beinahe noch schlimmer: Niemand hilft dem jungen Mann.

Wie "KYW Newsradio" berichtete, erlitt das Opfer Wunden an Kopf und Nacken und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Täter konnte zunächst flüchten, wurde aber dank des Videos wenig später Festgenommen. Es stellte sich heraus, dass der 26-jährige Mann bereits mehrfach vorbestraft war. Er wurde jetzt in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten