Symbolbild

Geschäftskalkül

Pensionsversicherung ausschließlich für Raucher

Eine niederländische Versicherungsgesellschaft hat eine Marktlücke entdeckt. Sie bietet günstigere Pensionsversicherungen nur für Raucher.

Eine niederländische Versicherungsgesellschaft hat "neue" Kunden entdeckt. In ihrer neuen Kampagne versucht sie nur Raucher und Krebskranke anzusprechen. Wer bei einem Urintest einen hohen Nikotinwert belegen kann, bekommt eine um 20 Prozent günstigere Pensionsversicherung.

Potenzielle Kunden gibt es genug, schließlich raucht in Europa trotz des Gesundheitsrisikos immer noch jeder dritte. Was sich so selbstlos anhört ist aber nichts anderes als kühles Geschäftskalkül. EU-Statistiken belegen, dass starke Raucher im Schnitt acht Jahre früher sterben.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten