alkohol

Kurioses Angebot

Pub bietet Alkohol in der Luft

In einer Londoner Bar kann man jetzt durch Atmen betrunken werden. Die Besitzer des Lokals kamen auf die Idee, die Luft mit verdunstetem Alkohol anzureichern.

Das neue Lokal von Harry Parr und Sam Bompas ist etwas ganz besonderes. Die findigen Geschäftsleute haben die erste Bar eröffnet, in der die Luft mit verdunstetem Alkohol angereichert wird. Hier heißt es also nicht nur verantwortungsvoll trinken, sondern auch verantwortungsvoll atmen. 40 Minuten in der Bar genügen angeblich, um leicht angetrunken zu sein.

Angeblich haben die Besucher der Bar das Gefühl, als würden sie sich in einem Gin Tonic befinden. Das Gefühl soll auch die Dekoration des Pubs verstärken. Etwas unbequem dürften allerdings die Spezialanzüge, die man wegen der Alkohol-Luft tragen muss.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten