AP_blair_downing_street

Festgenommen

Bewaffneter Mann auf Blairs Grundstück

Die Londoner Polizei hat einen Mann verhaftet, der auf das Grundstück des britischen Premierministers Tony Blair in der Downing Street vorgedrungen war.

Der Verhaftete sei mit einem langen Messer bewaffnet auf das Grundstück des britischen Premierministers Tony Blair in der Downing Street vorgedrungen und am Sonntagabend hinter der Residenz entdeckt und gefasst worden, nachdem er die Absperrungen überwunden habe, teilte ein Sprecher von Scotland Yard am Montag mit. Es habe einen kurzen Kampf zur Überwältigung des Mannes gegeben, in dem dieser das Messer nicht benutzt habe.

Eine Überprüfung der Sicherheitsmaßnahmen sei sofort eingeleitet worden. Der Festgenommene werde von der Polizei über seine möglichen Motive vernommen.

Die Familie Blairs sei nicht in Gefahr gewesen, berichtete der Rundfunksender BBC.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten