h1n1_apa

Seuche ist wieder da

Zwei Schweinegrippe-Tote in Deutschland

In Niedersachsen starben eine Dreijährige und ein 51-jähriger Mann.

Die Schweinegrippe ist wieder da. Wie die "Bild" berichtet starben in Niedersachsen zwei Menschen, bei denen der H1N1-Virus nachgewiesen werden konnte. Es handelt sich dabei um ein dreijähriges Mädchen und einen 51-jährigen Mann. Beide starben in der Uniklinik Göttingen.

Niedersachsens Gesundheitsminister Aygül Özkan (CDU) bestätigte die Todesfälle, warnt aber gleichzeitig vor Panik. Allerdings ruft er auch Menschen über 60 Jahren, sowie Schwangere und Personen mit chronischen Erkrankungen zur Grippeschutzimpfung auf.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten