Galaxy Note 4: Fotos und Infos aufgetaucht

Mega-Leak

Galaxy Note 4: Fotos und Infos aufgetaucht

Samsung bezeichnet sein Galaxy Note (außer die Tablets) zwar noch immer als Smartphone, doch in Wahrheit handelt es sich bei dem Gerät um ein Phablet. Also eine Mischung aus Smartphone und Tablet. Am 3. September wird der Hersteller am Vortag des IFA-Starts bereits die vierte Generation seines Aushängeschilds vorstellen. Doch wenige Wochen vor der geplanten offiziellen Präsentation sind bereits alle Details über das Note 4 bekannt. Grund für die ungewollte Vorab-Premiere ist ein Mega-Leak.

Premium-Modell
Auf der Techseite GSMArena wurden neben Fotos, die den Note-3-Nachfolger bereits unverpackt zeigen, auch zahlreiche technische Daten veröffentlicht. Da die Seite zuletzt mit ihren Leaks stets ins Schwarz traf, kann davon ausgegangen werden, dass es sich bei den Fotos um keinen Fake handelt. Die Aufnahmen zeigen, dass das Note einmal mehr in der Premium-Liga mitspielen soll. So kommen ausschließlich hochwertige Materialien zum Einsatz, die in einem schlichten aber gefälligen Design verpackt wurden. Das Display erstreckt sich fast über die komplette Front, seitlich bleibt nur ein ganz schmaler Rahmen. Im Home-Button könnte wie beim Galaxy S5 ein Fingerabdruck-Scanner integriert sein.

Top-Ausstattung
Und auch bei der Ausstattung wird Samsung aus dem Vollen schöpfen. So soll das Note 4 auf ein 5,7 Zoll großes Super AMOLED-QHD-Display setzen, das eine beeindruckende Auflösung von 2560 x 1440 Pixel (515 ppi) bieten dürfte. Wie bei allen Note-Geräten wird es auch bei dem neuesten Modell wieder die Möglichkeit der Eingabe per praktischem S Pen (Stift)geben. Die Hauptkamera soll mit 16 MP auflösen und einen Bildstabilisator sowie einen Dual-LED-Blitz bieten. Vorne wird eine 2.0 MP-Kamera zum Einsatz kommen. Darüber hinaus gelten ein 2,5 GHz schneller Quadcore-Chip und 4 GB RAM als gesetzt. Samsung soll das Note 4 in drei Versionen (16, 32 oder 64 GB) in den Handel bringen, wobei sich der interne Speicher via microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern lassen soll.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen