Sonderthema:
Jenny Elvers: “Versuche gesund zu werden“

Erste Reaktion aus dem Entzug

Jenny Elvers: “Versuche gesund zu werden“

Während Jenny Elvers-Elbertzhagen nach ihrem alkoholisierten TV-Auftritt in der Livesendung „DAS!“ (NDR) auf Entzug ist, postete ihr Mann Götz Elbertzhagen in ihrem Namen auf Facebook ein rührendes Statement.

“Ich möchte mich bei allen entschuldigen“
Götz Elbertzhagen (52) schrieb auf der Plattform Facebook unter ihrem Namen folgendes Statement: „Ich möchte mich bei allen entschuldigen, die ich enttäuscht habe, besonders bei meiner Familie. Ich versuche jetzt, gesund zu werden, und habe hoffentlich die Kraft dazu.“

Alkohol-Skandal ist deutschlandweites Diskussionsthema

Man kann sich nur vorstellen, wie sich die Schauspielerin momentan fühlen muss. „Ich schäme mich so. Ich habe die größte Angst meines Lebens“, gestand sie unmittelbar vor ihrem Entzugsantritt der „Bild“-Zeitung. Kein Wunder: Der Alkohol-Skandal hat sich mittlerweile zu einem deutschlandweiten Diskussionsthema entwickelt – während die einen Jenny ihr Mitgefühl aussprechen, machen sich Komiker wie Oliver Pocher  (34) und Oliver Kalkofe (47) über die Schauspielerin lustig.

Diashow Jenny Elvers: So trat sie kurz vor Alk-Entzug auf

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Champagner-Liebe

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sorgte kürzlich mit einem verstörenden TV-Auftritt für Aufregung: Vor laufenden Kameras lallte, stammelte und kicherte Jenny Elvers 45 Minuten lang in der Sendung DAS!. Es war nicht zu übersehen, dass die Blondine betrunken war. Schon kurz nach Ausstrahlung der Sendung gelangen Ausschnitte des Interviews ins Netz - der Lall-Auftritt wird zum Skandal! Jetzt hat Jennys Mann Goetz entschieden, dass seine Frau professionelle Hilfe braucht und lässt die Aktrice in eine Entzugsklinik einliefern.

Peinlich: Nur eine Woche vor ihrem Reha-Aufenthalt posierte Elbertzhagen bei der Streetstyle-Show "La Mode c'est vous- Galeries Lafayette" in Berlin mit massenhaft Champus und präsentiere ihre Liebe zum Alkohol ungeniert den Fotografen...

1 / 15

Depressionen sind Schuld
Dabei geht es ihr vermutlich vor allem darum, welchen Kummer sie ihrem elfjährigen Sohn Paul und ihrem Mann bereitet hat. Nur – wie konnte es überhaupt zu ihrer Alkoholsucht kommen? „Wahrscheinlich sind es Depressionen. Verschärft seit drei Monaten ist sie in dieser Situation. Die Klinik ist unausweichlich. Ich weiß sonst nicht mehr weiter“, erklärte ihr Mann Götz Elbertzhagen gegenüber der „Bild“.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.