Sonderthema:
Talk-Queen lästert über Klums neue Liebe

Von wegen "neues" Glück!

Talk-Queen lästert über Klums neue Liebe

Nicht alle freuen sich für Heidi Kum (39) und Martin Kristen! Schmusesänger Seal ist die Beziehung seiner Verflossenen zu ihrem Leibwächter schon lange ein Dorn im Auge. Und auch US-Talkmasterin Wendy Williams kann sich nicht damit anfreunden, dass Heidi mit einem ihrer Angestellten tutelt. Jetzt bezeichnete sie Klums Romanze mit ihrem Bodyguard kurzerhand als "ekelhaft."

Heidi, du lügst!
In der "Wendy Williams Talkshow" echauffierte sich die 48-Jähritge TV-Ikone, die sich selbst als "die Königin der Medien" bezeichnet, über Heidis "neues" Glück. Sie ist nämlich der Meinung, die Affäre zwischen dem Model und ihrem feschen Bodyguard würde schon viel länger andauern, als uns Klum glauben lässt. "Kristen hat für Heidi vier Jahre lang gearbeitet. Und das nicht nur, wenn ihr Mann außer Haus war - Seal, du weißt, was das bedeutet! Ich glaube nicht daran, dass diese Beziehung frisch ist. Du etwa?"

"Ekelhafte Geschichte"
"Ja, ich bin verliebt", flötete die deutsche Berufsbeauty kürzlich gegenüber der Bunte. Selbst eine Hochzeit sei nicht ausgeschlossen. "Martin hilft mir seit vier Jahren und kümmert sich ganz wunderbar um meine Kinder", freute sich Heidi und kam aus dem Schwärmen gar nicht heraus. Unerhört! - findet Wendy. "Das ist die ekelhafteste Geschichte, seit Jesse James Sandra Bullock betrogen hat." Eines muss man Wendy Williams jedenfalls lassen: Sie nimmt sich kein Blatt vor den Mund...

Diashow Heidi Klum mit Lover & Kids im Kürbisfeld

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

Heidi Klum: Bereit für Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Kein Wunder also, dass die Deutsche zu den ersten Stars zählte, die heuer das berühmte "Mr. Bone's Pumpkin Patch" in Los Angeles besuchten, und sich mit Kürbissen, Grusel-Kostümen und Co. eindeckte. Natürlich mit ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou sowie Lover Martin Kristen.

1 / 14

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.