Schlüpfer der Queen auf ebay versteigert

Dubiose Auktion

Schlüpfer der Queen auf ebay versteigert

Auf ebay kann man wirklich alles finden! Jetzt können Liebhaber des britischen Königshauses sogar ein sehr intimes Kleidungsstück ihrer königlichen Hoheit Queen Elizabeth II (86) erstehen. Laut TMZ wird nämlich ein Schlüpfer, den die Monarchin einst getragen haben soll, feil geboten.

Königlicher Slip
Die royale Unterwäsche stammt aus dem Besitz des verstorbenen Barons Joseph de Bicske Dobronyi. Angeblich soll der Slip auf einem Flug nach Chile vergessen worden und durch einen Freund in den Besitz des Barons übergegangen sein. Nach Josephs Tod wollte seine Familie das gute Stück mit Hilfe des Auktionshauses Hansons an den Mann bringen - vergeblich. Aus Respekt vor der royalen Familie habe Hansons Auctioneers die Versteigerung des Höschens abgelehnt.

Auktion
Jetzt ist man kurzerhand dazu übergegangen, die königliche Unterhose via ebay zu verscherbeln. Zehn Tage lang kann mitgeboten werden. Ein Schnäppchen wird das Höschen aber bestimmt nicht - allein der Startpreis liegt schon bei satten 3.000 Euro….

Diashow Queen auf Streichelkurs: Auftritt mit Kate

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

Kate strahlt die Krise mit Elisabeth II weg


Ausgerechnet in einer Zeit, da Kate im Palast auf sich alleine gestellt ist, weil ihr Mann William auf den Falkland-Inseln als Hubschrauberpilot im Einsatz ist, fuhr die sonst so sanfte Queen die Krallen aus. Und lästerte, Kate sei eitel und faul.
 
Vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für derartige Gemeinheiten. Schließlich soll Kate Elisabeth II bei ihrer Promotour anlässlich ihres 60.jährigen Kronjubiläums unterstützen. Das scheint die Queen nun auch eingesehen haben ist wieder ganz auf Versöhnungskurs. Nachträglich scheint Kate Middleton nicht zu sein. Zumindest ihrem gemeinsamen Besuch der Kathedrale von Leicester schien zwischen den beiden Damen Friede zu herrschen…

1 / 21

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.