Kärntner (80) stirbt bei Frontalcrash

Schwerer Unfall

Kärntner (80) stirbt bei Frontalcrash

Ein Pensionist aus Neuhaus (Bezirk Völkermarkt) ist am Mittwoch bei einer Frontalkollision auf der Packer Bundesstraße (B70) in Dolina nahe Klagenfurt ums Leben gekommen.

Er war aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal gegen ein entgegenkommendes Auto gekracht. Dessen 58-jähriger Lenker aus Eselsdorf bei Wolfsberg und seine drei Jahre jüngere Frau wurden schwer verletzt ins Spital gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten