20. Oktober 2012 21:06

Faustschlag-Affäre  

Heinzl zeigt Prügel-Video im TV

Dominic Heinzl wurde von Rapper Sido niedergeschlagen. Das Video:

Heinzl zeigt Prügel-Video im TV
© Screenshot

voting_button.png

In seiner ORF-Sendung "Chili" zeigte Dominic Heinzl am Samstagabend im TV, wie es zu dem Eklat zwischen ihm und Sido kam.

Video: So brutal war die Attacke:

Der Rapper streckte den Moderator auf der Bühne mit einem Faustschlag nieder.

Bild für Bild: So schlug Sido zu
http://images01.oe24.at/004.jpg/storySlideshow/82.540.408
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images01.oe24.at/005.jpg/storySlideshow/82.540.411
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images02.oe24.at/schlag3.jpg/storySlideshow/82.443.147
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images05.oe24.at/schlag2.jpg/storySlideshow/82.443.150
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images02.oe24.at/schlag1.jpg/storySlideshow/82.443.153
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images01.oe24.at/001.jpg/storySlideshow/82.540.433
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images05.oe24.at/002.jpg/storySlideshow/82.540.436
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images04.oe24.at/003.jpg/storySlideshow/82.540.439
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images05.oe24.at/schlag4.jpg/storySlideshow/82.443.144
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images01.oe24.at/04.jpg/storySlideshow/82.543.400
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images02.oe24.at/006.jpg/storySlideshow/82.541.285
Heinzl vs Sido
http://images03.oe24.at/03.jpg/storySlideshow/82.543.403
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images04.oe24.at/06.jpg/storySlideshow/82.543.393
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images02.oe24.at/07.jpg/storySlideshow/82.543.390
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.
http://images03.oe24.at/8.jpg/storySlideshow/82.543.386
Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Kurz nach Ende der ersten Live-Sendung der "Großen Chance" am Freitagabend wollte Heinzl von Sido ein Interview. Erst umarmt der Rapper den Society-Moderator noch, doch dann kippt die Stimmung und Sido flippt immer mehr aus.

Schließlich landet Heinzl nach einem Schlag von Sido unsanft auf dem Boden der Bühne.

Hier entschuldigt sich Sido bei Heinzls Mutter für Verbal-Attacke auf ihre Person.

Die Szene im Video:


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
66 Postings
hahahhaha (GAST) meint am 22.10.2012 18:33:58 ANTWORTEN >
ich find beide sind schuld!!!!!
aber sido deswegen gleich aus der sendung und dem orf zu werfen ist auch nciht fair!!!!!!!
und außerdem wie der heinzl auf den boden gefallen ist ich sag nur faaaaiiiiilllll!!!!!
Jo aus Wien (GAST) meint am 22.10.2012 11:31:24 ANTWORTEN >
Ein Eklat ist immer gut für die Quoten. Doch Heinzl und Sido sollten nun gemeinsam eine Sendung erhalten. Wäre doch spannend. Zum Vorfall selbst: Man beachte bei diesem Chilli-Video die ruhigen Beine von Sido bei 01:18 und den schlecht sichtbaren Fußtritt den Sido plötzlich bekommt! Beim Orf-Video sieht man genau den Schlag ins Gesicht, doch genauso gut zu erkennen ist Heinzels Aktion - sich genau zu überlegen, ob er sich noch hinschmeißen soll - was er auch dann tat. Die Fallwirkung steht in keinem Verhältnis zu dem Schlag - 2 Sekunden davor. Wenn das nicht wieder was für die Quoten war der Umfaller. Beide haben es gut gemacht, und besser wenn alle zwei ihre Hüte nehmen und ihre Karrieren im Ausland weiterführen. Aber sonst ist das schon eine gute Geschichte ....
Hans aus A (GAST) meint am 21.10.2012 23:58:50 ANTWORTEN >
Ich glaube die Heinzel Gegner freuen sich zu früh. Was immer es war, es tat sicher nicht weh. Heinzels Fall sieht eher wie eine schlecht gemachte Schwalbe aus. Sido hätte wissen müssen, das Heinzl auch den kleinsten "Stessa" nicht ungenützt für seine Publicity vorübergehen läßt.
Gast 62 (GAST) meint am 21.10.2012 21:47:57 ANTWORTEN >
Warum nur die eine Zusammenarbeit aufkündigen ??? Das provozierende und spuckende Heinzelmännchen sollte der ORF ruhig auch kündigen - wird niemandem fehlen! Dann hat der Donnerbic etwas mehr Zeit den Knigge zu studieren, und dadurch auch etwas mehr Benehmen
zu lernen.
Primitiv (GAST) meint am 21.10.2012 20:39:46 ANTWORTEN >
Beide gehören weg!!!!!!!!!!!!
Alundra (GAST) meint am 21.10.2012 20:08:35 ANTWORTEN >
Tolle Aktion, Heinzl bekommt eine aufs Maul und Sido muß wieder zurück nach Deutschland. Jezt sind wir den enlich los. Was will man mehr, das sind zwei Fliegen mit einer Klappe :)
2810 (GAST) meint am 21.10.2012 19:59:55 ANTWORTEN >
Hure über seine mutter zu sagen das ist nicht angebracht. das heinzl dann mit verzögerung niederrbricht ist lachhaft. sido hat natürlich auch nicht alle tassen im schrank und outet sich zusammen mit heinzl auch als geistiger tiefflieger. für beide gilt hüben wie trüben - c-klasse promies...
p.r (GAST) meint am 21.10.2012 19:50:42 ANTWORTEN >
hat der Dominic Heinzl (Hampl) einen goldenen Arsch oder warum darf der sich immer alles erlauben DANKE SIDO "Raus mit Heinzl"
Geschied ihm recht dem Hampel (GAST) meint am 21.10.2012 19:42:30 ANTWORTEN >
Ich sehe das so:
Heinzel hat ihn provoziert und nicht aufgehört!
Das Geschied ihm recht!!!????
Super Sido!!!:)
Geschied ihm recht, dem hampel (GAST) meint am 21.10.2012 19:38:41 ANTWORTEN >
Heinzel hat ihn voll provoziert!!!
Heinzel hat angefangen!????
So seh ich das!
Gast! (GAST) meint am 21.10.2012 18:26:10 ANTWORTEN >
Wer den Heinzl persönlich kennt, braucht sich nicht wundern, seine arroganten Interviews sind oft letztklassigund unterste Schublade, das einen dabei wie Sido die Sicherung durchbrennt ist ganz normal !
Selbst Schuld, gut gemacht Sido !!!
Letztklassig ist auch der ORF, wenn er aufgrund dieses Vorfall jetzt auf einmal D.H. in der großen Chance sitzt !!!
LILUNA (GAST) meint am 21.10.2012 18:17:12 ANTWORTEN >
DANKE SIDO - dem Heinzl eine reinhaun - das war lange auch schon mal öffentlich fällig. So ein eingebildeter, arroganter Lackaffe! Ich bin der beste, größte, schönste - nur leider einfach auch der DÜMMSTE. Schade, dass der ORF die falschen Konsequenzen gezogen hat. Ich wünsche mir, dass die Quoten für "DIE GROßE CHANCE" komplett in den Keller rasseln!
Wag_the_Heinzl (GAST) meint am 21.10.2012 18:14:24 ANTWORTEN >
ORF ist Scheisse! Einfach kein Chilli mehr schaun, dann ist der Heinzl (Hampl) auch weg!
Michael D. (GAST) meint am 21.10.2012 17:55:47 ANTWORTEN >
Ganz toll, ein selbstverliebter Society-Reporter und ein primitiver Rapper geraten im öffentlichen Fernsehen aneinander! Eigentlich alles toll, bis auf die primitve Art des schimpfens! GOTT SEI DANK gibt es Sender wie ServusTV!
Heinzl gehört weg (GAST) meint am 21.10.2012 17:34:34 ANTWORTEN >
Heinzl häts schon lang verdient
Andreas Endrighi meint am 21.10.2012 16:37:58 ANTWORTEN >
danke sido dass wurde schon höchste zeit dass heinzl mal eine aufs maul bekommt
gaast! (GAST) meint am 21.10.2012 16:20:48 ANTWORTEN >
Sehr gut gemacht Sido! Endlich mal einer der diesem eingeblideten Heinzl die Meinung geigt. Selber Schuld, wenn er hier so provoziert. Sehr gut gemacht Sido!
RiffRaff74 meint am 21.10.2012 16:07:53 ANTWORTEN >
Was passiert eigentlich bei 1:16 bei der "Chili" Aufnahme? Sido wird gestoßen? Angerempelt?
RiffRaff74 meint am 21.10.2012 16:03:14 ANTWORTEN >
Wie gut dass es noch andere Aufnahmen gibt:

http://www.youtube.com/watch?v=owrMZSsIqXA

Man beachte auch Heinzls "Beinarbeit" beim Selbstfaller. Rechtes Bein eingezogen - und schon fällt man um.

Lauter Schwachmaten hier!! (GAST) meint am 21.10.2012 15:33:27 ANTWORTEN >
Da haut ein eingerauchter Prolet einem G´spritzten auf´s Maul und fast alle heißen das auch noch gut! Demnächst sollte jemand, Gerechtigkeit muss sein, diesem vom Kiffen vertrottelten Piefke die Nase brechen!
unbekannt 125 (GAST) meint am 21.10.2012 15:13:11 ANTWORTEN >
wie not geil muss einer sein der das im tv zeigen muss schlimm alter geh einfach von der bildfläche weg
!! (GAST) meint am 21.10.2012 14:57:48 ANTWORTEN >
Endlich hat mal der ORF richtig gehandelt und diese Zumutung names Sideo rausgeschmissen. Heinzl ist bei weitem nicht perfekt, aber dieses sich immer wiederholende, primitive Verhalten von diesem selbst ernannten Rapper Sido ist echt das Letzte. Auch wenn der ORF selten richtige Entscheidungen trifft, diesmal haben sie richtig gehandelt, hoffentlich hat das Ganze noch mehr Konsequenzen für diesen Sido. Es ist sehr fragwürdig das es Personen gibt die einen tätlichen Angriff gut heißen können immerhin sind wir zivilisierte Menschen, Sido bewies leider das Gegenteil. Wir leben in einem zivilisierten Land und nicht in einer Bananen Republik oder den USA, hier kann man Meinungsverschiedenheiten auf andere weise regeln als mit körperlicher Gewalt und obszönen Beleidigungen. Sido bewies mit dieser Aktion nur was man anhand seiner Texte, falls man diese so nennen kann, schon wissen sollte, und zwar wie primitiv und ordinär er eigentlich ist. Leider wird das für Sido keine Lehre sein und wir werden ihn leider noch öfter im Tv ertragen müssen. Leider.
sido, das hast du toll gemacht (GAST) meint am 21.10.2012 14:32:09 ANTWORTEN >
der heinzl rüttelt schon sehr lange am watschen baum, (fr. schiller und hr. konzl) endlich hat sich wer getraut und ihn noch dazu vorgewarnt aber der heinzl weis ja nie wann genug ist .
wenn sido nicht mehr werden.dabei ist, ist es uninteressant und ich glaube dass sich so einige anschließen und sich diese sendung ganz sicher auch nicht mehr anschauen
Sidofan (GAST) meint am 21.10.2012 14:16:20 ANTWORTEN >
Ohne sido wünsche ich dem ORF dass die Quote in den Keller fällt....
lany (GAST) meint am 21.10.2012 14:13:53 ANTWORTEN >
Wenn der ORF wirklich den DH als Nachfolger für Sido einsetzen möchte - dann sollten alle den ORF Beitrag kündigen!
dreibrueder /Gast) (GAST) meint am 21.10.2012 16:18:07
@ lany: ORF-Beitrag kündigen ist keine ernste Drohung, Hr. Wrabetz holt sich die Gebühren dann eben über den angedachten "Haushaltsbeitrag" . Schade, dass er nicht in Sidos Reichweite gestanden ist! Schade aber auch, dass Sido sich hat "hinreissen" und provozieren lassen. Ich finde, er ist eigentlich ein ganz netter, auch zu den fast unzumutbaren Kandidaten äußerst höflicher Juror. Aber ehrlich gesagt, der ORF kann jetzt nicht anders als ihn zu feuern. Ich mag Sido trotzdem!!!!!!!!!!!!!!
gast !! (GAST) meint am 21.10.2012 12:40:00 ANTWORTEN >
ganz ehrlich gesagt ,ist die ohrfeige für dominik heinzl schlicht eine frage der zeit gewesen ! wann ein moderator permanent derart auf des messer`s schneide heumtantzt ,wundert mich das jetzt nicht besonders !
rwk meint am 21.10.2012 12:30:40 ANTWORTEN >
wenn mich einer anspuckt liegt er auch blitzartig am boden
stingray (GAST) meint am 21.10.2012 12:27:13 ANTWORTEN >
Ich mag ja Heinzel auch nicht, aber so geht das nicht Hr. Sido. Egal welche Worte gefallen sind, zuschlagen ist ein absolutes No-Go. Daher denke ich, dass der Vertrag mit Sido per sofort zu kündigen ist, keine weitere Zahlungen etc. erfolgen sollten und dieser Mann aus dem österreichischen TV zu verbannen ist. Idioten und Möchtergerns gibts in unserem Land schon genug, da müssen wir nicht auch noch solche importieren. EU hin oder her.
endlich (GAST) (GAST) meint am 21.10.2012 12:00:58 ANTWORTEN >
hat Heinzl die Aufmerksamkeit erreicht, die er schon lange nicht mehr hat - siehe sinkende Chilli-Quoten! Klar muss der ORF seines dazu beitragen, denn man hat ihn ja um viel Geld von ATV geholt, und will nun Heinzl als Juror bei der großen Chance einsetzen. Sollte das der Fall sein, werden wir diese Sendung nie mehr ansehen, Heinzl ist nicht zu ertragen!!!!
manuel meier (GAST) meint am 21.10.2012 11:45:57 ANTWORTEN >
sido wird seine gründe gehabt haben um so aus zu ticken..
Jetzt hat Heinzl (GAST) meint am 21.10.2012 11:42:25 ANTWORTEN >
endlich wieder Aufmerksamkeit erreicht durch sein fortgesetztes Provozieren, nachdem das Ende seiner Chilli-Sendung wegen dauernd sinkender Quoten in Sicht ist. Sollte er durch diese Provokation erreicht haben, Sido bei der großen Chance als Juror nachzufolgen, wäre das ein großer Skandal. Sollte das der Fall sein werden wir uns diese Sendung sicher nie mehr ansehen.
Vercetti (GAST) meint am 21.10.2012 11:35:35 ANTWORTEN >
Endlich hat den Heinzl mal einer eine verpasst!!! :-)
Trotzdem hat so ein Volltrottl in einer Familiensendung nix verloren!!!
Der soll wieder in seiner Heimat Kinder erschrecken! Aber nochmals Danke dass er den Heinzl niedergestreckt hat!
Karin Kartnaller meint am 21.10.2012 11:19:21 ANTWORTEN >
Leider sieht man im Video nicht, wie der Heinzl wieder provoziert hat und Sido angespuckt hat.
Was absolut nicht von Sido in Ordnung war, dass er Heinzl`s Mutter beditelt hat und Gewalt angewendet wurde.
Der Heinzl ist immer provozierend und weiß einfach nicht wann´s genug ist.
Und Gerechtigkeit wäre, das ganze Video zu zeigen, aber in den Augen des "tollen ORF" haltet man natürlich zu Heinzl. Und Sido ist der Angeschmierte!!!
Jetzt müssten alle..... (GAST) meint am 21.10.2012 11:15:25 ANTWORTEN >
....Kanditaten auf die Hunderttausend Euro verzichten und so die Große Chance boykotieren denn ohne Sido ist die Sendung nix mehr wert. Und Cilli interessiert ja sowieso niemanden!!!!
Also---Sido rein und Heinzl raus, dann würde ORF mal was richtig machen
Auch raus mit Heinzl (GAST) meint am 21.10.2012 10:58:05 ANTWORTEN >
Was Sido über Heinzl´s Mutter gesagt hat und dessen Tätlichkeiten sind absolut nicht entschuldbar. Jedoch war Sido bisher von allen Jurymitgliedern, die je im ORF saßen, der Beste und Korrekteste. Er hat sich nie ein Blatt vorm Mund genommen und immer gesagt, was Sache ist. Genau das erwartet man von einem Juror. Das Beste Beispiel war die Konfrontation mit Micheal Jeannee. Heinzl soll ebenfalls abtreten, denn seine Sendung interressiert eh kaum Jemanden. Da sind die Seitenblicke von gehobenerer Qualität und reichen vollkommen aus.
an den ORF (GAST) meint am 21.10.2012 10:53:20 ANTWORTEN >
Danke SIDO
Raus mit den Kaschperl Heinzl. Der hätte es verdient und nicht Sido!!!!!!!
Jezt muss der ORF handeln.
Thomson meint am 21.10.2012 10:48:24 ANTWORTEN >
das ganze ist doch gestellt: die Kamera geht schon einenhalb minuten früher runter. warum sieht man nichts. man hört auch nur solange etwas wie die cam drauf ist. warum will der heinzl mit dem sido nachdem fasutschlag nochmal reden? sind die quoten dieser sendung wirklich so schlecht dass der orf durch inszenierte sachen quote machen muss?
Gerechtigkeit1962und1989 meint am 21.10.2012 10:27:08 ANTWORTEN >
Ohne Sido wird sich die Große Chance niemand mehr ansehen. Alle anderen geplanten Sendungen mit Sido werden ebenfalls abstürzen. Domenic Heinzl war bis jetzt eine Zumutung für jeden Zuseher. Sehr geehrte Frau Zechner, meiner Meinung nach sollten Sie zurücktreten! Die Österreicher bezahlen sehr viel für die GIS und das für dieses Fernsehprogramm und jetzt nehmen Sie uns auch noch Sido. Ein so gutes Team wie Peter Rapp und Sido hat es noch nie gegeben. Domenic Heinzl ist der provokanteste Moderator den ich kenne und somit wäre es Ihre Aufgabe ihn zu entlassen! Denken Sie endlich darüber nach!!!
sido fan (GAST) meint am 21.10.2012 10:16:24 ANTWORTEN >
heinzl kann nur austeilen,aber nicht einstecken,bravo sido,wir wollen den sido wieder in der jury
Keiner 88 (GAST) meint am 21.10.2012 10:16:09 ANTWORTEN >
War nur eine frage der Zeit bis man dem Heinzel eine knallt und unverdient ist es nicht, viele hatten schon den gleichen gedanken. Da bin ich mir sicher. Den kann man nicht ernst nehmen und wenn er den Mund aufmacht kommt nur blödsinn und blablablabla. Also ich versteh Sido.
DerMichiAusWien (GAST) meint am 21.10.2012 10:14:51 ANTWORTEN >
HEINZL 0 - SIDO 1 !!! THX SIDO
wörscha (GAST) meint am 21.10.2012 10:05:39 ANTWORTEN >
Heinzl und Chilli gehören rausgeschmissen
und nicht SIDO
DANKE SIDO
Gast-oe24 meint am 21.10.2012 09:45:08 ANTWORTEN >
ich kenne weder sido noch heinzl - habe daher keine vorurteile.
aber ich bin der meinung, daß gewalt weder eine lösung ist, noch sinn macht.
brutalität führen nur die aus, die so ängstlich sind, dass sie zuschlagen müssen, weil ihre angst es ihnen "vorgibt" und ihnen jegliche worte zur schlichtung fehlen.
schade, dass agression und brutalität so entgleisen und unsere gesellschaft wieder einen schritt weiter an den abgrund bringt - wie wird es weitergehen!?
Michael102 meint am 21.10.2012 09:33:08 ANTWORTEN >
Gott sei Dank ist der Sido jetzt weg vom Fenster.
domenic heinzl (GAST) meint am 21.10.2012 08:58:02 ANTWORTEN >
was ist passiert???
...Gewalt ist sicher keine Lösung... (GAST) meint am 21.10.2012 08:57:49 ANTWORTEN >
aber Heinzl ist doch wirklich eine Lachnummer im ORF - der gehört schon lange weg!
irrer (GAST) meint am 21.10.2012 08:57:37 ANTWORTEN >
heinzl ein mensch ohne anstand. danke sido
-irgendwas63- (GAST) meint am 21.10.2012 08:28:10 ANTWORTEN >
Was ist der Heinzel für ein Hampelmann??
Ich werde mir DGC nie mehr ansehen!!
Ohne Sido ist es langweilig!
Heinzel soll auch fliegen!
Zum streiten gehören immer zwei, (GAST) meint am 21.10.2012 08:06:43 ANTWORTEN >
Geht Sido, is es wohl das mindesteste, dass Heinzel auch geht. Die derzeitige Entscheidung kann ja nur von einer Frau kommen, viel zu emotional und unsachlich.
Ob sich die Gedanken gemacht hat was Heinzel zu Sido gesagt hat und was Heinzel damit bei ihm ausgelöst hat?

Wer einen Hund ärgert muss auch rechnen gebissen zu werden, also ich finde es ganz normal, Heinzel hat das ganze zu 100% provoziert und sollte eigentlich Manns genug sein sich für Sido einzusetzen.
schuberth1 meint am 21.10.2012 08:06:23 ANTWORTEN >
Laut Doris Golpashin (die es twitterte) hat Heinzel den Sido angespuckt, also kein Wunder das dieser dubiose Heinzl eine aufs Maul bekam. Die Karin sollte Heinzel rausschmeissen , den er ist doch ein Reporter ?? und kein Lama.
Unabhängig meint am 21.10.2012 07:55:57 ANTWORTEN >
Also ich sehe es so:SIDO hat es mit Worten versucht und mit Taten (leider) abgeschlossen.Der Heinzl provoziert und der Sido hat es zugelassen.Schade.Aber Schläge gehen gar nicht auch wenn Heinzl "gut gefallen" ist.Der ORF tut sich mit Heinzl genusowenig Gutes wie mit SIDO.Beide sollten gehen.
petereva meint am 21.10.2012 07:54:21 ANTWORTEN >
Wenn er Sido angespuckt hat ist es kein Wunder das Heinzl eine aufs Maul bekam. War schon lange fällig. Raus mit Heinzl !!
elmer meint am 21.10.2012 07:28:15 ANTWORTEN >
Endlich hat einer dem absolut unnützen Heinzel ,dass gegeben was er schon lange verdient leider war es nur eine :
wenn der orf fair waer (GAST) meint am 21.10.2012 04:28:59 ANTWORTEN >
muesste er beide provokateure entlassen
mak (GAST) meint am 21.10.2012 02:11:27 ANTWORTEN >
Ich würde sehr gerne wissen worum es Sido genau ging und was ihn genau auf die Palme brachte
Selten... (GAST) meint am 21.10.2012 00:59:37 ANTWORTEN >
so eine schlechte Aufnahme gesehen. Wen interessiert der Boden, die Schuhe etc...
So nicht (GAST) meint am 21.10.2012 07:58:39
Schaut euch das Video bitte genau an!! Boden und Fuesse zeigen eindeutig, dass Heinzl mit dem Fuss als erster zugeschlagen hat!! Und der kommt jetzt einfach davon, a Wahnsinn...
So nicht... (GAST) meint am 21.10.2012 07:57:11
Schaut euch das Video bitte genau an!! Boden und Fuesse zeigen eindeutig, dass Heinzl mit dem Fuss als erster zugeschlagen hat!! Und der kommt jetzt einfach davon, a Wahnsinn...
Murphy (GAST) meint am 21.10.2012 00:23:50 ANTWORTEN >
Wie im Fussball. Deutschland:Österreich mit klarem Sieg für Deutschland :-)
Rüpel-Rapper ist noch ein Kompliment (GAST) meint am 21.10.2012 00:00:06 ANTWORTEN >
Ich bin nicht über die Schlagkraft schockiert, sondern über die verbalen Entgleisungen, die (neben Kindern!) eine Grenzüberschreitung sondergleichen darstellen. Schade, Sido war mir als Juror sehr symphatisch, weil er fair und menschlich blieb - egal was für ein Kasperl sein Talent darbrachte.
Schade um einen guten Juror (GAST) meint am 20.10.2012 23:54:24 ANTWORTEN >
Sehr, sehr schwache Aktion des ORF, Sido zu entlassen. Gewalt ist bestimmt kein guter Problemlösungsansatz, aber, dass man bei Heinzels "Stil" die Nerven verlieren kann ist nachvollziehbar. Der Mann ist eine einzige Zumutung. Die Show lebte zu einem Gutteil von Sidos klaren, kritischen Aussagen.
heinzl ein witz (GAST) meint am 20.10.2012 22:25:42 ANTWORTEN >
der gehört doch schon längst weg vom tv der ist doch eh nur schwach
pantha (GAST) meint am 20.10.2012 22:08:01 ANTWORTEN >
Man kann einen Rapper aus der Gosse bekommen, aber nie die Gosse aus einem Rapper.
Siegfried Heilmeier meint am 21.10.2012 07:43:02
Na endlich ist der DEUTSCHE GOSSEN RAPPER draußen soll dort hinfahren wo er herkommt , verstehe sowieso nicht das so einer Talente beurteilen darf seine eigene MUSIK IST schon SCH....!
Eins muss man... (GAST) meint am 20.10.2012 22:04:26 ANTWORTEN >
...ehrlich sagen!
DANKE SIDO!!!
Das war schon lange fällig ;-)
Seiten: 1 2
MEIST GEKLICKT TV
Webtipps