Das sind die Reichsten der Welt

Forbes-Liste

Das sind die Reichsten der Welt

Artikel teilen

Mit 73 Milliarden Dollar ist Carlos Slim weiter der reichste Mensch der Welt.

Für die Superreichen ist das Jahr 2012 hervorragend gelaufen. Die Zahl der Milliardäre weltweit ist laut der jährlichen Liste des US-Magazins Forbes, die am Montag veröffentlicht wurde, um 210 auf die neue Rekordzahl von 1.426 gestiegen. Ihr Vermögen summiert sich insgesamt auf 5,4 Billionen Dollar – macht pro Kopf durchschnittlich 3,8 Milliarden.

Die zehn reichsten Menschen der Welt

An der Spitze des Milliardärs-Rankings hält sich mit 73 Mrd. Dollar der mexikanische Großunternehmer Carlos Slim. Der Reichste der Reichen ist somit ein Mann mit Österreich-Bezug: Er ist Großaktionär unserer Telekom Austria.

Acht Österreicher auf der Liste der Superreichen
Zweitreichster der Welt bleibt Microsoft-Gründer Bill Gates (67 Mrd. Dollar). Die neue Nummer drei ist der spanische Modezar Amancio Ortega (Zara). Mit seinen 57 Mrd. Dollar überholte er unter anderem US-Investor Warren Buffett.

Das sind Österreichs Milliardäre

Platz 162: Didi Mateschitz (7,1 Mrd. Dollar)

Platz 225: Johann Graf (5,4 Mrd. Dollar)

Platz 262: Karl Wlaschek (4,8 Mrd. Dollar)

Platz 423: Heidi Horten (3,2 Mrd. Dollar)

Platz 736: Wolfgang Leitner (2 Mrd. Dollar)

Platz 882: Reinold Geiger (1,7 Mrd. Dollar)

Platz 1107: Helmut Sohmen (1,3 Mrd. Dollar)

Platz 1342: Max Turnauer (1 Mrd. Dollar)

Auch Österreich hat in puncto Superreiche zugelegt. Acht heimische Milliardäre listet Forbes heuer – im Vorjahr waren es erst sechs. Reichster Österreicher ist Red-Bull-Chef Didi Mateschitz. Mit einem geschätzten Vermögen von 7,1 Mrd. Dollar kommt er auf Rang 162 – und hat damit gegenüber dem Vorjahr 31 Plätze gut gemacht. Mateschitz’ Vermögen ist laut Forbes-Berechnung im Jahresabstand um 33 Prozent gestiegen.

Neu dabei: Wolfgang Leitner und Max Turnauer
Zweitreichster Österreicher ist Novomatic-Gründer Johann Graf – mit 5,4 Mrd. Dollar auf Rang 225 bei Forbes. Unsere „Neuen“ im Ranking sind Andritz-Miteigentümer Wolfgang Leitner und Industrie-Erbe Max Turnauer.

© APA
Superreiche GRAFIK
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo